Jahresprogramm

Erlebnispädagogische Jugendfreizeit ab 14 Jahren

Plant mit uns eine tolle erlebnispädagogische Freizeit. Unsere Unterkunft haben wir in Oberstdorf und von dort aus werden wir spannende Unternehmungen machen. Im Freibergsee schwimmen? Die spektakuläre Breitachklamm durchqueren? Ihr entscheidet! Der geplante Höhepunkt der Tour wird die Begehung des Salewa-Klettersteiges! Nur Mut & auf zu neuen Erlebnissen! Wir bereiten uns gemeinsam vor! In Kooperation mit Reiner Kuhmann, Fachstelle Suchtvorbeugung des Diakonischen Werks und der Kreisverwaltung Montabaur, Jugendschutz

40 jähriges Jubiläum mit Open Air Konzert

Das JUZE feiert 40 jähriges Jubiläum mit einem Open-Air-Konzert auf dem Gelände rund um das Jugendzentrum in Hachenburg.

Medien Workshop/-spiel: „Big Data“

In Verbindung mit einem spannenden Computerspiel beschäftigen wir uns mit dem Thema „BIG DATA“ und erfahren so welche Rolle dieses für uns spielt und wie es unser Leben beeinflusst. In Kooperation mit Michaela Weiß-Jansen. Für Jugendliche ab 14 Jahren.    

Fahrt in den Europapark

Kommt mit uns in den Europapark und tauche ein in eine Welt voll Spannung und Spaß. Sechzehn einzigartige Themenbereiche aber auch atemberaubende Stunt- und Musik- Shows sind Teil des Unterhaltungsprogramms dieses Freizeitparks.

Filmprojekt mit Jugendlichen

Mit professioneller Unterstützung machen wir gemeinsam ein spannendes Filmprojekt. Genauere Informationen werden noch im Inform und auf unserer Website bekanntgegeben. In Kooperation mit der Kreisjugendpflege Montabaur. Für Jugendliche ab 13 Jahren.

Wenn der Vater mit dem Sohne..

...ein Kart - Rennen bestreitet. Zeig, ob ein Rennfahrer in dir steckt und meistere die Rennstrecke in Bestzeit. In Kooperation mit dem Diakonischen Werk Westerwald. Für Jungs ab 10 Jahren mit ihrem Papa.

Mädchenübernachtung für Mädels ab 14 Jahren

In Kooperation mit  dem Kinderschutzbund, Präventionsbüro Ronja.

„ECHT STARK“ - Selbstbehauptung für Jungs

Für Jungs im Alter 12 – 18 Jahre In diesem Aktiv-Workshop geht es um Selbstbehauptung, Mut und Selbstwertgefühl, aber auch um Respekt, Achtung und Verantwortung. Wie kann ich meine Power, meine Energie und meine Stärken entwickeln und einsetzen? Wie kann mit Ärger, Stress und Frust umgehen? Mit verschiedenen Übungen aus dem Kampfsporttraining oder zur Achtsamkeit beschäftigen wir uns mit diesen Fragen und lernen Misserfolge auszuhalten und Schwierigkeiten als Lernchancen erkennen. Leiter: Reiner Kuhmann vom Diakonischen Werk im Westerwaldkreis.

Wenn nicht anders angegeben sind alle Aktionen des Jugendzentrums für Kinder ab 7 Jahren. Anmeldezeitpunkt und bedingungen findet ihr regelmäßig auf der Jugendseite im Inform!