Jahresprogramm

Disco on Ice

In der Eissporthalle Diez könnt ihr zu den Charts im Schein einer bunten Licht- und Lasershow Schlittschuh laufen. In  Kooperation mit dem Jugendbahnhof Bad Mbg. Ab 14 Jahren.  

Präventionstage im Jugendzentrum

Präventionsaktionen zu den Suchtthemen „Alkohol, Rauchen & Internet“. In Kooperation mit der Realschule plus und Reiner Kuhmann vom Diakonischen Werk Westerwald

Infoveranstaltung zum Thema „legal Highs“

– neue Drogen – neue Vertriebswege – neue Gefahren!?   Verschiedenste Substanzen haben in den letzten Jahren in einer noch nie da gewesenen Geschwindigkeit zugenommen und konkrete Informationen über Risiken und Nebenwirkungen liegen bisher nur unzureichend vor. Diese Veranstaltung richtet sich an besorgte Eltern und an alle die noch offene Fragen zu diesem Thema haben. Ort: Veranstaltungsraum des Jugendzentrums Zeit: 18.30 - 20 Uhr (kostenlos) Referent: Diplom-Sozialpädagoge, Ralf Wischnewski, Fachkraft für Suchtprävention, in Kooperation mit dem Kreisjugendschutz.  

Kindertag? – Nein: Kindernacht!!!

Ihr träumt davon, in einem Indoorspielplatz eine ganze Nacht zu verbringen? Wir konnten wieder das Flippolino in Betzdorf/Kirchen gewinnen, uns dies zu ermöglichen! In Kooperation mit der Kreisjugendpflege Wallmerod.  

Bau von Paletten-Möbeln

Wir bauen in Kooperation mit dem Löwenbad Hachenburg eine gemütliche Sitzgruppe aus Paletten und werden anschließend noch Sitzauflagen dazu nähen. Diese stehen dann im Löwenbad für alle Besucher im Freibadbereich als Sitz- und Liegefläche bereit!  

Kreisfamilienfest “Wäller Spiele(n)”

Erlebt von 13-20 Uhr in Rennerod (an der Westerwaldhalle) ein Fest für die ganze Familie. Verschiedene Hüpfburgen, Spiele-Aktionen und noch Vieles mehr erwarten euch. Alle Aktionen werden kostenfrei angeboten. Das Fest wird veranstaltet von den Jugendpflegen des Westerwaldkreises.  

Ferienspaß im Sommer (Anmeldung vom 06. - 17.03.17)

Ganztagsbetreuung für Kinder mit einer bunten Vielfalt an Workshops wie Kreativwerkstatt, Geo-Caching, Holzwerkstatt und Vielem mehr. Für Kids ab der ersten Klasse bis einschließlich des 12. Lebensjahres. (Eine Anmeldung ist vom 06.-17.03.17 bei der Verbandsgemeindeverwaltung Hachenburg Zimmernummer U.05 bei Frau Klöckner und Frau Schumacher möglich)  

Piratenlager im Löwenbad

Erlebt mit uns die aufregende Zeit der Piraten, baut ein Floß und hisst die Piratenflagge. Nach der Wasserschlacht schlagen wir unser Nachtlager (Zelten) auf der Liegewiese im Löwenbad auf und lassen den Abend am Lagerfeuer ausklingen. Für Kids von 7 -12 Jahren. Bei Regen findet die Aktion ohne Übernachtung statt.  

KidsFilm

empfohlen für Jugendliche ab 15 Jahren Dienstag, 12.09.2017, 17:00 Uhr Im Rahmen des KidsFilm Programms zeigt das Cinexx in Hachenburg am 12.09.2017 kostenlos den Film „The Founder“:Spannende Erzählung einer wahren Geschichte über den Werdegang der weltbekannten Fast-Food Kette McDonald´s. Ray Kroc wird mit geschickter Manipulation und ohne Skrupel zum Inhaber eines Fast-Food Imperiums. Der Film schildert anschaulich die Verwirklichung des amerikanischen Traums:" Vom Tellerwäscher zum Millionär" und steht für die Personifizierung des kapitalistischen Systems, in dem der Mensch weniger zählt als das, was er leistet .Wenn ihr Lust auf gutes Kino habt, kommt einfach um 17 Uhr ins Kino. Wir freuen uns auf euch! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Downhill

Downhill Für Familien mit Kids ab 10 Jahren Samstag, 23.09.2017 von 10-16:30 Uhr Am Samstag den 23. September ist Action angesagt: Wir fahren mit euch und euren Eltern nach Bopppard in den Bikepark. Dort könnt ihr euch mit eurem Mountainbike auf dem vielfältigen Dirtpark und der daran angrenzenden Downhillstrecke austoben. Im Park gibt es Sprünge von leicht bis schwer und auf der Strecke lassen sich alle Hindernisse umfahren, hier kann also jeder seinem Fahrkönnen entsprechend loslegen. Downhill- und Dirtbiking ist eine Extremsportart, das bedeutet es besteht Helmpflicht- Integral- bzw. „Fullface“-Helme sind hier durchaus gerne gesehen. Da ihr die Strecke eigenverantwortlich befahrt empfehlen wir des Weiteren jegliche Art von Protektoren (z.B. Handschuhe, Knieschoner, Ellenbogenschoner,  Protektorenjacke usw.), die ihr auftreiben könnt. Neben der Strecke gibt es die Möglichkeit zu picknicken und eine gemütliche Pause einzulegen. Verpflegung hierfür bringt sich bitte jeder selbst mit. Treffpunkt ist das Jugendzentrum um 10 Uhr. Wir werden voraussichtlich um 16:30 Uhr wieder zurück sein. Die Kosten betragen: 5 Euro für Personen unter 18 Jahren und 7 Euro für Personen über 18 Jahren inkl. Transfer der Teilnehmer & Fahrräder.  Ab 14 Jahren ist die Teilnahme an der Fahrt auch ohne Eltern möglich.    

Wenn nicht anders angegeben sind alle Aktionen des Jugendzentrums für Kinder ab 7 Jahren. Anmeldezeitpunkt und bedingungen findet ihr regelmäßig auf der Jugendseite im Inform!